Unsere Klasse 2b


Unser Ausflug auf den Bauernhof

 

 

Am Freitag war die Klasse 1b auf dem Bauernhof Demmer in Waldbröl Puhl. Wir fuhren gemeinsam mit einigen Eltern dorthin und durften dann die Kälbchen streicheln. Das war aufregend. Die Kälbchen hatten eine ganz raue Zunge und nuckelten immer an den Fingern der Kinder. Alle waren begeistert. Danach ging es weiter zur Melkanlage und den ausgewachsenen Kühen im Stall. Hier durfte ausgiebig gefüttert werden. Das ließen sich die Kinder nicht zweimal sagen. Alle Tiere wurden satt. Neben Wissen über die Tiere, erlangten die Kinder auch neue Kenntnisse über Milchprodukte und Getreide. Das Spielen im Stroh war für die gesamte Klasse ein riesiger Spaß. Die anschließende Planwagenfahrt und das gemeinsame Waffelessen und Picknick rundeten den gelungenen Ausflug ab. Danke an alle Helfer!

 

Ausflug zum Spielplatz

 

Bevor die gesamte Schule das Theaterstück in der Aula der Realschule angesehen hat, sind die drei ersten Schuljahre noch auf den Spielplatz gegangen. Dort tobten, schaukelten, kletterten und entspannten sich die über 60 Kinder gemeinsam. Der Sonnenschein, die gute Laune und das Miteinander machten diesen Ausflug zu einem kleinen Highlight.