Am Mittwoch, den 03.07.2019 und Montag, den 08.07.2019 besuchten die Klassen 1a und 1b den Bauernhof Demmer in Waldbröl. Gemeinsam fuhren wir mit einigen Eltern, die uns als freiwillige Fahrer unterstützten, los und kamen voller Neugierde an. Zunächst begrüßte uns die Familie Demmer und erklärte den Kindern Wissenswertes über Tiere und Getreide. Aufregend wurde es dann, als die Kinder die kleinen Kälbchen streicheln und füttern durften. Danach wurde die Melkanlage bestaunt, als es dann zu den großen Ställen ging. Dort zeigte uns Herr Demmer eine schwangere Kuh, von deren Größe viele Kinder überwältigt waren. Eine große Freude bereitete den Kindern eine anschließende Planwagenfahrt über das Bauernhofgelände. Gestärkt wurde sich im Anschluss mit Köstlichkeiten des Bauernhofes: Es gab frischen Joghurt, Brot mit Frischkäse und gebackene Waffeln- lecker! Das Spielen im Stroh war für die Klassen ein riesiger Spaß zum Abschluss.

Vielen Dank an alle Helfer!