12. August 2020
Nach den Sommerferien hat heute die Schule wieder begonnen. Es war ein schöner Start. Einige Schülerinnen und Schüler erzählten, dass sie vor Aufregung kaum geschlafen hätten (-; Die Einhaltung des Mund-Nase-Schutzes hat bereits sehr gut geklappt und die Hygieneregeln wurden von unseren Schülerinnen und Schülern bereits weitgehend verinnerlicht und ausgeführt. Nun freuen wir uns alle auf die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler, die morgen ihren besonderen Tag der Einschulung...
10. August 2020
Liebe Eltern, am Mittwoch beginnt wieder der Schulbetrieb unter Coronabedingungen. Ich habe Ihnen in einem ersten Elternbrief bereits die Vorgaben des Ministeriums zukommen lassen. In diesem Brief möchten wir Ihnen die konkreten Auswirkungen für unsere Schule und Ihr Kind erläutern. Der Präsenzunterricht ist jetzt wieder der Regelfall. Das bedeutet, dass alle Kinder wieder gleichzeitig zur Schule kommen. Die Regelungen für Kinder mit Vorerkrankungen finden Sie auf unserer Homepage. Am...
03. August 2020
Liebe Eltern, folgende Informationen haben wir heute aus dem Schulministerium erhalten: "Im Schuljahr 2020/2021 soll der Schul- und Unterrichtsbetrieb in Nordrhein-Westfalen wieder möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden. Zugleich soll durch eine möglichst weitgehende Rückkehr zu einem angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten das Recht der Kinder und jungen Menschen auf Bildung und Erziehung gesichert werden. In der Praxis muss das bedeuten, dass für die Schülerinnen und...
26. Juni 2020
Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern einen guten Start in die Sommerferien. Wir hoffen, Sie haben schöne Tage mit reichlich Sonnenschein, evtl. einen schönen Urlaub und wir sehen uns alle gesund und munter im nächsten Schuljahr wieder...
26. Juni 2020
Am letzten Schultag vor den Sommerferien nahmen wir Abschied von unseren Viertklässlern. Es war ein ganz besonderer Abschied, da er so anders war, als in den Jahren zuvor. Nach einer langen Zeit im „Homeschooling“ und Lernen in kleinen Gruppen, waren die letzten zwei gemeinsamen Wochen im Klassenverband viel zu kurz. Die Zeit haben alle sehr genossen und es gab das ein oder andere Highlight, wie zum Beispiel den Besuch des Eiswagens. Begleitet von dem Lied „Chöre“ von Mark Forster...

22. Juni 2020
Im 1. Schuljahr wird gerade das Rechnen mit Geld gelernt. In unserer heutigen Mathestunde durften die Kinder einen Einkaufszettel schreiben und mit diesem "Einkaufen" gehen. Das zuvor gebastelte Portemonnaie mit dem Spielgeld half beim Bezahlen.... "Heute hatten wir das Thema Geld in Mathe. Es hat mir richtig gut gefallen. Wir hatten Lebensmittel gekauft. Mit dem Spielgeld konnten wir dann zum Beispiel Brezeln, Kekse, Reiswaffeln und Tomaten kaufen. Es hat richtig viel Spaß gemacht an der...

20. Juni 2020
Kurz vor den Sommerferien spielt ein schwarz-gelbes Insekt in einigen Klassen unserer Schule eine wichtige Rolle. In einem fächerübergreifenden Projekt forschen Kinder in einer "Bienenkartei" und stellen mit ihrem erlernten Wissen ein Lapbook (Faltbuch) über die Biene zusammen. Im Kunsttuntericht gestalten sie das Deckblatt mit Hilfe einer Luftpolsterfolie und gelber Wasserfarbe, woraus eine wunderschöne Bienenwabe entsteht . Zusätzlich erschaffen die Schülerinnen und Schuler noch ein...

19. Juni 2020
Nach der Entscheidung Großveranstaltungen bis Ende Oktober weiter zu verbieten, wird es am 29. August kein Fest zur Feier des 50. Geburtstages der Grundschule Hackenberg geben! Wir verschieben das Fest ins Jahr 2021 und hoffen, dass es dann möglich ist, ein Stadtteilfest mit vielfältigen Begegnungen möglich zu machen!
07. Mai 2020
Mein erster Schultag nach den Corona – Schulpause Als ich in der Schule ankam sah es da ziemlich komisch aus. Es sah es aus wie auf einer Autobahn. Überall waren Pfeile aufgeklebt und Schilder aufgestellt. In meiner Gruppe waren sieben Kinder. In der Pause waren wir auf dem Sportplatz. Ich habe mich gefreut, meine Freunde wiederzusehen. (Klara Nohl)

06. Mai 2020
Liebe Eltern, es gibt auch ohne Corona Krise Familien, in denen es nicht genug zu essen gibt. Ein warmes Mittagessen ist für viele Kinder und Jugendliche in Deutschland nicht selbstverständlich. Sozial benachteiligte Menschen haben oft nicht viele Alternativen. Vor allem in diesen Zeiten sind preiswerte Waren aufgrund der Hamsterkäufe nicht mehr vorhanden und es müssen teure Waren ausgewählt werden. Um diese Menschen zu unterstützen, hat der Caritasverband für den Oberbergischen Kreis...

Mehr anzeigen