17. Juni 2021
Ab Montag, dem 21. Juni entfällt im gesamten Außenbereich der Schule die Maskenpflicht! Das heißt, die Kinder können sich auf dem Schulhof und dem Sportplatz ohne Maske aufhalten. Im gesamten Schulgebäude und in der Sporthalle bleibt die Maskenpflicht bestehen. Ebenso bleiben die sonstigen Hygienemaßnahmen und die zweimalige Testpflicht pro Woche erhalten.
28. Mai 2021
Liebe Eltern, da die Inzidenz im Oberbergischen Kreis derzeit zuverlässig unter 100 liegt, kehren wir ab Montag, 31. Mai 2021 zum Präsenzunterricht zurück. Die bestehenden Hygienevorgaben (insbesondere Masken- und Testpflicht) gelten weiter. Dies bedeutet: Ihre Kinder kommen ab Montag, 31.05. wieder täglich zwischen 7.45 und 8 Uhr zur Schule. Bitte beachten Sie, dass Donnertag, 03.06 und Freitag 04.06. unterrichtsfrei ist! Den Stundenplan bekommen Sie durch die Klassenlehrer*innen....
20. Mai 2021
Liebe Eltern, wie Sie sicher schon der Presse entnommen haben plant die Landesregierung ab dem 31. Mai die Rückkehr zum Präsenzunterricht. Voraussetzung hierfür ist aber eine stabile Inzidenz unter 100. Im Oberbergischen Kreis ist heute der erste Tag unter 100. Da wir 5 Werktage unter 100 für eine Öffnung benötigen, können wir frühstens am 26. Mai entscheiden, ob wir ab dem 31. Mai die Schulen wieder komplett öffnen können. In diesem Fall würden auch die OGS und die...
18. Mai 2021
Liebe Eltern, nach derzeitiger Infektionslage planen wir den Start des Wechselunterrichtes für Mittwoch, den 26. Mai 2021. Aufgrund der Pooltestungen der Kinder müssen wir die Tage des Wechselunterrichtes für die Gruppen ändern. Die Kinder werden zukünftig immer im Wechsel Montag-Mittwoch- Freitag und in der folgenden Woche Dienstag-Donnerstag zur Schule kommen. Die Klassenlehrer*innen werden Ihnen noch einen Übersichtsplan mit den Gruppen und Daten zukommen lassen. Laut derzeitiger...
10. Mai 2021
Liebe Eltern, am Montag, den 10.05. starten wir in der Schule mit den Lolli-Testungen. Erste Infos hierüber haben Sie bereits über die News erhalten. Zunächst sind nur die Kinder der Notbetreuung betroffen. Für alle anderen Kinder starten die Lolli-Testungen mit dem Wechselunterricht. Die Kinder werden sich zukünftig zweimal wöchentlich, wie bereits erklärt, mit den neuen Lollitestungen testen. Die Ergebnisse dieses PCR Tests werden direkt an ein Labor gesendet. Die Testungen finden...
05. Mai 2021
Liebe Eltern, folgende Informationen des Schulministerium möchte ich Ihnen an dieser Stelle weitergeben: Direkt nach den Osterferien wurden die Selbsttests der Firma Siemens Healthcare GmbH allen Schulen durch das Land NRW zur Verfügung gestellt, um frühzeitig mögliche Infektionen mit SARS-CoV-2 erkennen zu können und deren Verbreitung zu begrenzen. Dem Ministerium für Schule und Bildung ist bewusst, dass sich diese Tests aufgrund ihrer Handhabung in den Grundschulen und Förderschulen...
23. April 2021
Liebe Eltern, die ab heute geltende bundesweite Corona- Notbremse hat auf unsere Schule zunächst keine Auswirkungen. Bei einer regionalen Inzidenz von mehr als 165 ist Präsenzunterricht untersagt. Der Schulbetrieb findet bis auf Weiteres im Distanzlernen statt. Eine Notbetreuung wird weiter, nach vorheriger schriftlicher Anmeldung, angeboten. Wir bitte darum, die erforderlichen Betreuungstage so schnell und langfristig wie möglich mit dem bekannten Anmeldeformular anzugeben. Die Testpflicht...
16. April 2021
Liebe Eltern, mit der heutigen Verfügung des Oberbergischen Kreises wurde uns mitgeteilt, dass der Distanzunterricht an den Schulen definitiv bis 2. Mai fortgesetzt wird. Der Kreis schreibt hierzu: "Konkret wird der Präsenzunterricht grundsätzlich an allen Schulen der Primarstufe und der Sekundarstufen I und II im Kreisgebiet untersagt mit Ausnahme der Abschlussklassen und Qualifizierungsstufen der Sekundarstufen. Denn in den letzten Wochen im Präsenzunterricht wurden verstärkt...
15. April 2021
Liebe Eltern, in der gestrigen Pressekonferenz des Schulministeriums wurde angekündigt, dass die Schulen in NRW im Wechselmodell zum Präsenzunterricht ab dem 19.4.21 zurückkehren. Voraussetzung ist allerdings eine Inzidenz von unter 200 in den Landkreisen und kreisfreien Städten. Dies ist derzeit in Oberberg nicht der Fall. Der Krisenstab des Oberbergischen Kreises spricht sich deshalb für eine weitere Aussetzung des Präsenzunterrichts aus. Vorbehaltlich der Zustimmung durch das Land...

Mehr anzeigen